Projekt – Senior Data Engineer

  • Auslastung: 60%
  • Start: 1.1.2022
  • Ende: 31.12.2022, Option auf Verlängerung
  • Ort: Remote & Bern (je 50% des Auslastung)

Aufgabe:

  • Identifikation, Spezifikation und Unterstützung bei der Umsetzung von Use-Cases im Bereich von digitalem Tracking
  • Diverse (teilweise explorative) Analysen (z.B. Trackingdaten, omnichannel Journeys)
  • Erstellung von prädiktiven Modellen
  • Erstellung von Dashboards (typischerweise in Google Data Studio oder SAS Viya)
  • Unterstützung und Beratung bei Konzepten
  • Requirements Engineering im Bereich Digital Analytics im Finanzumfeld
  • Kommunikation mit anderen Teams, der IT Architektur und der Stakeholder
  • Präsentation technischer und analytischer Themen und Insights gegenüber Business

Anforderungen/Skills:

  • Höhere Aus- und Weiterbildung (HF, FH, Uni) mit Schwerpunkt Informatik, Statistik, Physik, Mathematik oder in Naturwissenschaften mit starkem technisch-analytischem Hintergrund
  • Langjährige Berufserfahrung im Bereich Data Science und Data Engineering
  • Erfahrung in Software Entwicklung, insbesondere gute Programmierkenntnisse in einer Scripting-Sprache, vorzugsweise Python
  • Erfahrung mit Cloud Tools und Frameworks.
  • Teamorientierte Persönlichkeit, Offenheit für neue Ideen sowie eine grosse Begeisterung für Daten und Freude daran, andere für dieses Thema zu gewinnen
  • Idealerweise Berufserfahrung in der Analyse von Kundendaten für Marketing- und Vertriebsthemen
  • Umsetzungsorientierte, kommunikative und kundenorientierte Persönlichkeit
  • Wissen in online Tracking und Tealium sind vorteilhaft
  • Finanz-Fachwissen ist vorteilhaft
  • Erfahrung in der Arbeit mit agiler Methodik mit Scrum/SAFe sind von Vorteil
  • Fliessende Deutschkenntnisse, gute Englischkenntnisse

Bei Interesse senden Sie mir bitte Ihren CV in Word an roger.schibli@arobis.ch